Osnabrück

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter (0541)91590033 oder 017640755791

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Theater Fundulus

wurde 2013 gegründet. (Vorher Figurentheater Ruth Pflaumer.)

Als mobiles Figurentheater wendet es sich einen großem Alterspektrum zu.

Puppen, Musik (gerne auch Live) und Geschichten stammen üblicherweise aus der eigenen Werkstatt. Die Vielfalt der Umsetzungsformen entsteht aus den Stückideen und der Freude an unterschiedlichsten Materialien. Neben der Typisierung durch den Bau spielt auch die stimmliche und spielerische Form der Figuren eine große Rolle.

Ziel ist immer qualitatives und lebendiges Figurentheater.

 

 

 

Ruth Pflaumer

studiert habe ich freie Malerei und Graphik an der Akademie der Bildenen Künste in Nürnberg.

Meinen ersten Kontakt mit Figurentheater hatte ich im Krabbelalter zwischen den Marionettenbauexperimenten meines Vaters. Und irgendwie war immer Theater, Malerei/Graphik, Musik und Sprachklang in meinem Hauptinteresse auch wenn ich nicht sofort daran dachte Puppenspielerin zu werden. Seit Jugendalter machte ich zahlreiche Aus- und Weiterbildungen im Theaterbereich (Schauspiel, Clownerie, Straßentheater) und Figurenbau- und -spiel. Während dem Studium spielte ich Marionetten im Ensemble, lernte viel durchs Gucken auf Figurentheaterfestivals und probierte mich in Projekten mit Gleichgesinnten. Mir wurde klar, dass die statischen Bilder mir nicht genügen; - ich will Geschichten erzählen.

-  Meinen AustauschpartnerInnen, LehrerInnen und auch FörderInnen vielen herzlichen Dank!  -

Weiter war und bin ich tätig als Illustratorin, Musikantin im Liedermacherduo "Flumresk", Synchronsprecherin, Kinderanimateurin in der sozialen Arbeit und mehr.

Dennoch Figurentheater ist für mich die ideale Zusammenführung vielseitigster Fähigkeiten im musischen Bereich und die elementare Behauptung von Leben im Material.

Darum habe ich Theater Fundulus gegründet.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theater Fundulus